Cape Verde Islands

Cabo Verde - Kapverdische Inseln

Flora und Fauna


Die einheimische Vegetation wurde fast gänzlich zerstört, um Landwirtschaft zu betreiben. Es sind nur die Arten der höheren Regionen geblieben. Aber es gibt noch sehr seltenen Arten, wie z.B. den Drachenblutbaum auf S. Nicolau, der heute eines der Wahrzeichen des Landes ist.

Die Fauna ist bescheiden und besteht hauptsächlich aus Vögel. Etwa 75 Arten kommen auf den Inseln vor.